Musikschule Mikulla | Raugrafenstraße 47 | 55232 Alzey | info@musikschule-mikulla.de | 06731/8551 oder 0171 - 2866527

Seit über 35 Jahren hat die Musikschule Mikulla einen festen Platz im Musikleben der Region. Die ständige Aktualisierung der Ausbildungskriterien und Instrumentarien machen die Unterrichtsangebote attraktiv für die Kleinsten (ab Babyalter), für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
Zur Zeit erlernen die Schüler in den Unterrichtsräumen in Alzey, Oppenheim und umliegenden Ortschaften das Musizieren auf einem Instrument.

In den Baby- und Mini-Clubs können die “Kleinsten” (ab Babyalter - mit einem Elternteil) die ersten Schritte zur Musik unternehmen. Für Kinder im Alter von ca. 3 - 5 Jahre findet der Kiddy-Club statt (musikalische Früherziehung ohne Elternteil).

Für besondere Wünsche haben die Lehrer der Musikschule Mikulla immer ein offenes Ohr und orientieren sich bei der Gestaltung des Unterrichtes an den Vorstellungen ihrer Schüler.

Der Instrumentalunterricht findet im Einzelunterricht oder Zweiergruppen statt. So kann der Lehrer individuell auf die Bedürfnisse, das Alter und die Musikrichtung des Schülers eingehen.

Auch helfen wir gerne bei Musikthemen des Schulunterrichtes, Vorbereitungen zu Musikprüfungen oder anderen musikalischen Betätigungen weiter.

Es werden nicht nur Hobbymusiker ausgebildet, sondern auch beispielsweise junge Musiker, die Spaß daran haben, mit Rock- ,Tanz - und Unterhaltungsmusik oder Klassik öffentliche Auftritte zu bestreiten.
1990 wurde im Hause Mikulla “Tonis Musikverlag” gegründet. Seitdem wurden mehre Lehrwerke wie z. B. “Tonis Junior-Keyboard” oder “Tonis Music-Check” entwickelt, die mittlerweile in ganz Deutschland erfolgreich vertrieben werden.

Volker Mikulla

 

- Leiter der Niederlassungen Alzey, Oppenheim, Alsheim, Nieder-Wiesen, Dorn-Dürkheim

- Lehrer in den Fächern Klavier, Keyboard, Akkordeon, Baby-Club, Mini-Club, Kiddy-Club, Gitarre

- Musikbuchautor

- Musiker